Workshop I (moderne Medien)

In den Workshops "moderne Medien" vermittel ich den Jugendlichen Hintergrundwissen zu den Themen:

Datenschutz: Was sind persönliche Daten, wie und was gebe ich preis und welche Folgen kann das haben?

Soziales Verhalten vs. Cybermobbing: Was ist Cybermobbing und wie ensteht es, welche Konsequenzen kann es haben und was können wir dagegen tun (Netzethik und Zivilcourage im Netz)

Vorführung  guter Apps und -Internetseiten für Jugendliche

Aushändigung von Informationsbroschüren für die Eltern und Kinder / Jugendliche


Die Inhalte können in einem 90 oder in einem 180 minütigen Workshop vermittelt werden.

 

In dem 180 minütigen Workshop steht der gegenseitige Austausch der Jugendlichen und Selbsterarbeitungsanteil stärker im Vordergrund - es wird eine anonyme Teildokumentation für den Elternabend erstellt.

 

Wenn Sie Interesse an oder Fragen zu einem Workshop haben sollten, dann schrieben sie mir doch gerne eine Mail (s. Kontakte)

 

 

 

 

 

Weitere Förderer sind:

Die ElternMedienLotsen (EML)  sind ein Projekt von:

Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit (SH)

Aktion Kinder- und Jugendschutz Schleswig-Holstein e.V.,

Institut für Qualitätsent-wicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH),

Landesinstitut für Lehrerfortbildung und Schulentwicklung Hamburg (LI)

Elternkammer Hamburg